BeachL Tandem-Turnier

Was ist ein Tandem-Turnier?
Bei einem Tandem-Turnier bilden je ein Anfänger und ein fortgeschrittener Spieler ein Team. Wir möchten bei dieser Turnierform, dass alle Teams auf möglichst einem Niveau spielen und es dadurch zu richtig ausgeglichenen Spielen kommt. Dafür gibt es die sogenannte 7-Punkte-Regel.

Wer darf mitspielen?
Grundlegend müssen zwei Regeln beachtet werden:
1. Ein Team darf in der Summe maximal 7 Niveau-Punkte haben.
2. Jeder Mitspieler muss mindestens bei einem Trainings-Kurs oder an einen Beachtreff teilgenommen haben. Dort muss der Spieler bei einem offiziellen BeachL-Trainer sein Turnier-Niveau erfragen.
(Bitte beachten!!! Das Niveau vom Trainings-Kurs muss nicht zwingend mit dem Turnier-Niveau übereinstimmen.)

Eine grobe Orientierung zur Einordnung der Spiel-Niveaus findet ihr hier …
http://beachl.de/NiveaustufenBeachL.pdf

Was kann ich tun, wenn ich noch keinen Teampartner habe?
Möglichkeit 1: Augen und Ohren auf bei Training und Treff bzw. über unsere vereinsinterne facebook-Gruppe.
Möglichkeit 2: Meldet Euch als Einzelspieler (mit Angabe vom Turnier-Niveau) an und wir versuchen einen Spielpartner mit entsprechenden Spielniveau zu finden.

Wo kann ich mich anmelden?
Wie immer auf http://beachl.de/turnier/

Kommentare sind deaktiviert.