Training

DSC_0288_cr_web Training in der Gruppe macht Freude und bringt Dich weiter. Nutze die Angebote für unterschiedliche Niveaus in unserem Leipziger Beachvolleyballverein BeachL e.V.

Die Trainings werden in Kursen für unterschiedliche Spielniveaus angeboten (Beschreibung der Niveaustufen siehe unten). Ein Kurs erstreckt sich über mehrere Termine bzw. Trainingseinheiten (i.d.R. 12 in einem Quartal). Es werden die vielen verschiedenen Techniken und Taktiken in Schwerpunkten trainiert. Die Trainingseinheiten sind so aufgebaut, dass nach gemeinsamer Erwärmung ein Schwerpunkt vermittelt wird und zum Schluss Zeit für Spielformen bleibt.

Voraussetzungen

Voraussetzend zur Teilnahme an einem unserer Trainingskurse ist einerseits, auch aus versicherungstechnischen Gründen, die Mitgliedschaft im Verein BeachL e.V. Der Mitgliedsbeitrag für ein Jahr beträgt 42,-€. Hier kannst Du Deine Mitgliedschaft beantragen.

Wir setzen außerdem auch die vorherige Einschätzung Deines Spielniveaus durch einen unserer Trainer voraus. Diese erhältst Du am einfachsten bei einem unserer samstäglichen Treffs im gemeinsamen Spiel mit einem der vor Ort anwesenden Trainer. (Alle Informationen zum Treff findest Du hier.)
Für eine bessere Einteilung soll die folgende Beschreibung der ungefähren Trainingsinhalte helfen: Niveaustufen BeachL.

Anmeldung

Ab Montag, den 23.09.2019, findet ihr die Anmeldung zu den neuen Trainingskursen für den Zeitraum von Oktober bis Dezember über unser Mitgliederportal VereinOnline. Wie bereits bekannt, gilt kein first-come-first-serve, sondern ihr habt wieder bis zum 01.10. Zeit, um eure Anmeldung vorzunehmen und im Anschluss verteilen wir die Kursplätze nach unseren Prioritäten (s. oben: Platzvergabe).

Falls ihr also derzeit einen Kurs bei uns besucht, sprecht doch gleich mal mit eurem Trainer/eurer Trainerin über eine künftige Niveauempfehlung und falls ihr zum ersten Mal an einem unserer Kurse teilnehmen möchtet, nutzt die Chance, noch in der Anmeldephase einen unserer Treffs zu besuchen und euch dort eine Einschätzung eures Spielniveaus einzuholen.

Achtung: Wenn Ihr Euch später zu einem Kurs anmeldet oder nicht an jeder Einheit teilnehmen könnt, ist trotzdem der vollständige Kursbeitrag zu entrichten.

Platzvergabe

Wir behalten uns vor, leistungshomogene Trainingsgruppen zu erstellen.
Sollten deutlich mehr Anmeldungen für einen Kurs kommen, als Plätze vorhanden sind, entscheiden wir nach folgenden Kriterien, wer daran teilnehmen darf:
– das Spielniveau muss stimmen
– es hat Vorrang, wer noch keinen anderen Kurs hat
– außergewöhnlich aktive BeachL-Mitglieder haben Vorrang
– BeachL-Mitglieder haben Vorrang
Stimmen alle diese Voraussetzungen bei mehreren Personen, losen wir die Plätze aus.

Wetterbedingte Trainingsausfälle werden nicht nachgeholt.
Teilnahme auf eigene Gefahr.
Wir übernehmen keine Haftung.

Kommentare sind deaktiviert.